Noted by the Financial Times as “…one of the very best…” Bild/svg+xml

Wie man Kaviar serviert

Zahlreiche Kochbücher bieten Möglichkeiten zum Servieren Stör-Kaviarvom Einfachen bis zum Extravaganten und Absonderlichen. Der folgende Artikel zeigt die grundlegenden Überlegungen auf und gibt einen Überblick über die Grundprinzipien des Garnierens mit Kaviar.

Kaspischer Seekaviar gegen Kaviar aus künstlichen Gewässern

Eine der grundlegenden Fragen beim Servieren von Kaviar ist, ob der natürliche Geschmack überdeckt werden soll oder nicht. Es gibt viele Rezepte, die vorschlagen, Kaviar zu begleiten oder zu garnieren, mit starken Aromen, die durch fein gehackte weiße oder grüne Zwiebeln, Schnittlauch, Petersilie, Dill, Spinat oder Zitronenscheiben erzielt werden. Einige davon können den natürlichen Geschmack des Kaviars überlagern. Natürlich kann es gute Gründe für die Maskierung des natürlichen Geschmacks geben: Der Kaviar kann zu salzig oder zu fischig sein, ihm kann der typische, süße, eigelbartige Geschmack fehlen oder er kann leicht bitter sein.

Kaviar, der aus künstlichen Gewässern gezüchtet wird, leidet, wie die Farmen in Europa, sehr oft unter den oben beschriebenen Problemen, da bei solchen Farmen die finanzielle Rendite der Investoren Vorrang vor der Produktion von Kaviar der höchsten Qualität hat. Und daher muss der minderwertige Kaviar mit einem anderen Geschmack getarnt werden. Um mehr zu verstehen, lesen Sie hier die Tipps zum Kauf von Kaviar und um zu verstehen

In solchen Fällen würde man nur den "psychologischen Genuss" erleben, das legendäre Produkt zu essen. Kaviar der höchsten Güteklasse sollte überhaupt nicht garniert werden, sondern geschätzt werden au naturel. Da der Stör im Kaspischen Meer beheimatet ist, sind Kaviarfarmen im Iran oder in Russland, die Wasser aus dem Kaspischen Meer nutzen, von höchster Qualität.

Die iranischen Störfarmen sind berühmt dafür, dass sie im Gegensatz zu den Farmen in Europa nur natürliche Gewässer und Nahrungsmittel aus dem Kaspischen Meer nutzen. Die authentischen und natürlichen Merkmale der reinen Gewässer des Kaspischen Meeres sind der natürliche Lebensraum der Störe und damit ein hervorragendes Ökosystem, das die Qualität der erlesensten Delikatesse gewährleistet.

Besteck: Sachkundige Verbraucher bevorzugen es, dass ihr Kaviar direkt aus den Originalgläsern oder -dosen serviert wird, die in eine Schüssel mit zerstoßenem Eis eingebettet sind.

Es gibt im Iran gut etablierte Traditionen hinsichtlich der Verwendung von Geschirr und Besteck. Dekorative silber- oder goldfarbene Schalen wie die iranische unten und Besteck galten als das ultimative Geschirr und feierten den Reichtum des Kaviars mit dem Wert von manchmal kunstvoll bearbeiteten Edelmetallen. Jedes Metall stört jedoch den feinen Geschmack des Kaviars. Glas- oder Porzellaneinsätze zur Aufnahme des Kaviars werden empfohlen.

Kaviar wird am besten mit speziell entworfenem Besteck verarbeitet. Die Verwendung von normalen Messern, Löffeln und vor allem Gabeln, die die Eihäute beschädigen können, wird von Experten als sündhaft angesehen. Flache Spatel aus Elfenbein, Horn, Perlmutt, Porzellan, Glas, Kunststoff oder Hartholz werden empfohlen. Ein spezieller Spatel mit länglichen Öffnungen wurde entwickelt, um Scheiben von gepresstem Kaviar zu halten. Ohne diese Öffnungen würde die Scheibe an der Oberfläche des Spatels haften bleiben.

Ein New Yorker Einzelhändler war sehr verärgert über die Art und Weise, wie Verbraucher mit Kaviar umgehen, und gründete mit einem guten Sinn für Humor die "Gesellschaft zur Beseitigung von Gaucheness beim Servieren von elegantem Kaviar". So wirbt er für den Hornlöffel. Die Art und Weise, wie ein Mann seinen Kaviar serviert, ist bezeichnend für seine Werte und sein Selbstwertgefühl. Um ein Utensil "helter skelter" in das Schöne zu tauchen beluga Perlen zeugt von Sorglosigkeit ... sogar von Feindseligkeit. Tatsächlich ist die absichtliche Beschädigung der empfindlichen Eier nichts anderes als mutwillige Grobheit. Aber den exotischen Rogen mit der abgestumpften Spitze eines echten Hornkaviarlöffels zu streicheln ... die zarten Kügelchen mit Anmut und Zeremonie zu schöpfen und sie geschickt auf einem königlichen Kanapee oder Blini abzulegen, das ist das Zeichen eines Mannes, der sich kümmert ... eines Mannes, der es wagt". (Caviarteria Inc. New York. Faltblatt, 1982).

Getränke. Es besteht Konsens darüber, welche alkoholischen Getränke am besten zu Kaviar serviert werden sollten. Trockener Wodka, halbtrockener und trockener Champagner werden am häufigsten bevorzugt, gefolgt von trockenen Weißweinen und Mineralwasser. Gourmets trinken den Wodka oder Champagner, um ihren Gaumen zu reinigen, damit sie den natürlichen Geschmack des Kaviars am besten genießen können.

Einige Quellen empfehlen, Kaviar direkt aus dem Kühlschrank zu servieren, bei Temperaturen von 4 bis 6°C. Zusammen mit vielen anderen Experten empfehlen wir, dass die beste Serviertemperatur für Kaviar 10 bis 12°C ist, um den Geschmack und die angenehme Viskosität hervorzuheben. Bei den kälteren Temperaturen kann die Flüssigkeit im Inneren des Eies zu zähflüssig sein und wird nie das charakteristische Aroma voll entfalten. Champagner zu Kaviar wird am besten bei 6 bis 8°C serviert. Wodka-Champagner kann kälter sein.

Kaviar-Gerichte und Kaviar-Rezepte

Im Folgenden wird ein kurzer Überblick über die Arten von Gerichten gegeben, bei denen Kaviar verwendet wird. Die meisten Rezepte sind für kalte Vorspeisen und Hors d'oeuvres. Je weniger Kaviar verwendet wird, desto raffinierter ist die Wahl der Zutaten, um den Kaviar aufzuwerten. Das leuchtende Schwarz, Rot, Orange und Goldgelb des Kaviars werden verwendet, um künstlerische Farbkontraste oder Farbharmonie zu gestalten.

Kaviar wird auf alle Arten von Kanapees aufgetragen, entweder als Hauptmerkmal oder als Dekoration und Garnierung. Kaviar, der auf Blini serviert wird, ist ein traditionelles Gericht. Blini sind ziemlich dünne Pfannkuchen aus Weizen- oder Buchweizenmehl (das Bild rechts unten). Dickere Pfannkuchen aus geriebenen Kartoffeln sind ein weiterer Favorit, bekannt als Latkes.

Kaviar wird auch zum Überbacken von Backkartoffeln verwendet, um halbiertes oder in Scheiben geschnittenes Gemüse oder Eier, kleine Törtchen, Vol-au-vent-Schalen und andere geeignete Behälter zu füllen. Diese Behälter werden in der Regel zuerst mit einer anderen Füllung gefüllt und dann mit dem Kaviar garniert. Kleine Behälter können einfach mit Kaviar gefüllt sein. Zu den häufig verwendeten Füllungen gehören Salate aus Reis, Lachs- oder Thunfischkonserven, Gemüsewürfel, gehackte, hart gekochte Eier, die mit Sauerrahm oder Mayonnaise vermischt werden.

 

Kalte oder warme Suppen und Hauptgerichte können auch mit Kaviar garniert werden. Zu den Favoriten gehören kalte Gurkensuppe mit Sauermilch, pürierte Kartoffelsuppe, Cremesuppen und Fischsuppen aus Süßwasserfischen. Diese Suppen werden mit einem Löffel saurer Sahne serviert, der in der Mitte schwimmt. Über die saure Sahne wird Kaviar gestreut.

Kaviar darf niemals so stark gemischt werden, dass die einzelnen Eier zerbrochen werden.

Kaviar wird zur Garnierung aller Arten von Fisch- und Schalentiergerichten verwendet. Pochierter, gebackener oder gedünsteter Fisch aller Art, einschließlich Heilbutt, Lachs und Stör, kann mit Kaviar garniert werden. Der Geschmack vieler Gerichte auf der Basis von Garnelen, Krabben und Hummer kann mit kleinen Mengen Kaviar verstärkt werden. Sogar Spaghetti und andere warme Nudelgerichte können mit kaviarhaltigen Soßen serviert werden.

Kaviar-Garnituren und Gerichte. Jedes Gericht muss unmittelbar vor dem Servieren mit Kaviar bestreut werden. Wenn dies nicht möglich ist, ist es viel besser, den Kaviar in einer separaten Schüssel zu präsentieren und die Gäste sich selbst bedienen zu lassen, indem sie die Kaviarschüssel mit separaten Portionen fein gehackter Petersilie, Schnittlauch, weißen Zwiebeln, Sauerrahm und anderen Beilagen umgeben. Lassen Sie Ihre Gäste in den Genuss kommen, ihre eigenen Geschmackskombinationen zu kreieren. Diese Art des Servierens kann zu Kanapees oder Crackern, aber auch zu allen Suppen und warmen Gerichten verwendet werden.

Gefüllte Eier mit iranischem Beluga-Kaviar aus dem Iran.

Wenn Kaviar "au naturel" in geeigneten Kristall- oder Porzellanschüsseln serviert wird, sollten die Schüsseln in grob zerstoßenes Eis eingebettet sein, das in einem Silber- oder Metallbehälter aufbewahrt wird. Spezielles Besteck ist ein Muss. Achten Sie darauf, keinen Kaviar zu servieren, wenn Sie Zweifel an seiner Qualität haben.

Es ist interessant, mehrere Arten von Kaviar au naturel gleichzeitig zu servieren. Dies schafft Gelegenheiten, das Wissen über die Kaviarwelt, das Sie behalten, zu zeigen. Die volle Wertschätzung dieses legendären Produkts hat viel mit der psychologischen Einstellung zu tun. Klassischer Servierstil bedeutet, Wissen zu haben und dieses Wissen als einen wichtigen Teil der Wertschätzung und des Genusses von Kaviar zu zeigen.

Die folgende Tabelle gibt einen Überblick über 35 verschiedene Möglichkeiten, Kaviar als Beilage zu verwenden. Diese sind in fünf Arten von Gerichten gruppiert. Unterhalb jedes Beispiels finden Sie eine Liste der vorgeschlagenen Zutaten. Aus diesen können Sie bei der Zubereitung des Gerichts auswählen. Bei der Garnierung von warmen Gerichten wie Suppen oder Backkartoffeln ist es ratsam, den Kaviar über einer Schicht saurer Sahne anzubringen.

35 Gerichte mit Kaviar als Garnierung

 

Appetithäppchen und Hors d'oeuvres

 

Offenes Gesicht

Sandwiches

Trinkspruch Cracker Gefüllte Zubereitung Törtchen Sushi Auster
Weizen Leicht ungesalzene und Ei; Avocado; Gebackene Muscheln; Reis; Nori; Auf Halbschale;
Brot; gebräunt Ungeschmacklos; Kirschtomate; Krabbensalat; Essig; Zitronenspalte.
Ungesalzen Sauerrahm. Frischkäse. Kartoffel; Füllung;
Butter; Pilzkopf.
Eierscheiben.
Kalte Vorspeisen
Vinaigrette (russischer Salat) Reissalat Kartoffel-Club Krabben- oder Hummersalat Kaltgeformt

Vorbereitungen

Geräucherter Fisch Kaviar au naturel
Gewürfelte Rüben; Reis; gewürfelt Kartoffel; Zwiebel; Natürlich oder Reis; Garnelen; Geräucherter Lachs, Weizenbrot;
Staudensellerie; Karotte; grüner Pfeffer; Senf;Huhn Künstliche Krabbe Ei; Mayonnaise Stör, Cracker;
Kartoffel; Oliven Oliven; Cashewnüsse Vorrat; Olivenöl Fleisch; Eier Aal, Kabeljau. ungesalzene Butter;
Mayonnaise Mayonnaise gehackter Schnittlauch;
Gehackte Zwiebeln
35 Gerichte mit Kaviar als Garnierung
Blini oder

Pfannkuchen

Gebacken

Kartoffeln

Omelett

Eiercrepes

Einminütig

Ei

Gelatinegeformte Zubereitungen Süß-sauer

mariniert

Fisch

 

Geleefisch
Weizen oder Kartoffel; sauer Eier;Vollmilch; Weichweizen Fischfilet Lachs oder Gekochter Fisch
Buchweizen

Mehl; gerieben

Kartoffel;

 Sahne Buttermilch; Mehl;

Margarine.

Brot; ungesalzen

Butter.

Stücke;Vegetarier-

Tabellenbestand;

Gelatine;Zitrone.

Heilbuttsteak;

Marinade;

weiße Sauce.

Filet;Gelatine;

Meerrettich.

Margarine;
Eigelb.

 

Warme und kalte Suppen
Püriert

Brokkoli

Püriert

Zucchini

Püriert

Gemüse

 

Gurke

Dickmilch

Fischsuppe

(Russ. ukha)

Muschelsuppe Sahne von

Sellerie

Brokkoli; Zucchini; Karotten; Stangensellerie fein gerieben Süßwasser Muscheln oder Sellerie;
Kartoffeln; Zwiebeln; Lauch;Zwiebel Gurke; Fischbestand; Geoduck; Kartoffel; Dill;
Zwiebeln; Knoblauch; Huhn Mehl;Joghurt Knoblauch;Dill; sauer Lachs und Kartoffeln;Zwiebeln; Sahne
Hühnerbrühe; Lagerbestand. Kartoffel. Milch Heilbuttfilet Petersilie;
Joghurt Stücke; gewürfelte Kartoffel. Magermilch.
35 Gerichte mit Kaviar als Garnierung

Warme Hauptgerichte

 

Gebacken

Fisch

Gewildert

Fisch

Gedämpfter Fisch Orientalische Aufregung...

braten

 

Gedämpfter Reis Teigwaren

 

Fisch-Eintopf
Lachs;

Schnapper

Karpfen;mar-

garine.

Forelle; Lachs;

Seezunge;Sellerie; Spinat;

Zitrone.

 

Heilbutt; Kabeljau;

Stör;Schellfisch;

Zwiebel; grüner Pfeffer;

Zitrone.

Garnelen; Thunfisch;

Knoblauch;grün

Pfeffer;Mush-

Zimmer;Sellerie;

Sesamöl.

Reis; Essig;

Soja oder Fisch

Soße.

Nudeln oder Fettucini;

Knoblauch;Butter;

Weißsauce.

Sortiertes Filet

Stücke; Karotten;

Staudensellerie;Kartoffel;

grüner Pfeffer;

Magermilch.

Wir schlagen in keiner Weise vor, dass diese Auflistungen der Inhaltsstoffe umfassend sind, noch zeigen wir die Anteile, in denen die Inhaltsstoffe verwendet werden könnten. Unser Ziel ist es lediglich, einige grundlegende Ideen über die Verträglichkeit von Kaviar mit bestimmten anderen Zutaten zu vermitteln.

Kaviar zu servieren ist wahrlich eine Kunst, und der kreative Koch und Verbraucher wird in der Lage sein, zahlreiche Variationen zu erfinden, ohne auf Kochbücher zurückgreifen zu müssen. Unser Kaviar-Glossar kann Ihnen helfen, Kaviar zu verstehen und mehr über Kaviar zu erfahren. Informationen darüber , was Kaviar ist, finden Sie unter dem weiterführenden Link.